Mercredi, 30.01.2013

Kira: Avril 2012 à janvier 2013

Im April konnte Kira gleich zwei Mal fotografiert werden: von Christian Chioso und Dominick Kurstjens. Und dann nochmals im November von Isis Victoriano Llopis. Im Vergleich zu Sardona oder Ingenius ist Kira schon früh nach der Auswilderung 2010 im Calfeisental Richtung Süden gezogen und hat sich seither mehrheitlich im Aosta Tal, Gran Paradiso Nationalpark und südlich von Val d’Isère aufgehalten.

In diesen Regionen ist sie eher kleinräumig unterwegs. Es ist nicht selbstverständlich, dass wir von Kira, wie auch von Ingenius, seit über zweieinhalb Jahren wissen, wo sie sich täglich aufgehalten hat. Bisher war die Batterie der Sender spätestens nach eineinhalb Jahren zu Ende. Sofern sich die Sender nicht vorzeitig von den markierten Tieren ablösen, ist es heute dank Solartechnik möglich, Bartgeier über mehrere Jahre zu verfolgen. Das bietet uns ganz neue Einblicke in das Verhalten „halbwüchsiger“ Bartgeier.

Aktuellste Beiträge

  • Lundi, 28.03.2016
    Gallus: Janvier 2015 – mars 2016
    Gut anderthalb Jahre sind vergangen, seit wir zum letzten Mal eine Meldung vom Bartgeierweibchen Gallus erhalten haben. Nun hat uns Thomas Gries diese...
  • Dimanche, 27.03.2016
    Aschka: Janvier 2015 – Mars 2016
    Vor kurzem ist wieder einmal eine Beobachtung von Aschka bei uns eingetroffen. Rene-Pierre Favre konnte Aschka am 8. Februar bei Chamoson im Wallis fo...
  • Dimanche, 27.12.2015
    Noel‐Leya: Mi-avril à décembre 2015
    Nach der zweiten Auswilderung im April in der Surselva (s. Archiv), ist Noel-Leya innert Kürze zum ersten Auswilderungsstandort im Calfeisental z...
  • Mardi, 29.12.2015
    Ewolina: Mi-septembre à décembre 2015
    Ewolina ist der Region der Auswilderung sehr lange treu geblieben. Bis Ende November machte sie nur sehr kurze Abstecher in die umliegenden Gebiete un...
  • Lundi, 28.12.2015
    Trudi: Mi-septembre à décembre 2015
    Trudi war auch während der letzten Monate in der Region Wallis / Hoch-Savoyen unterwegs. Von Trudi haben wir aus dieser Zeit viele tolle Bilder bekomm...
  • Lundi, 28.12.2015
    Schils: Mi-septembre à décembre 2015
    Auch in den letzten Monaten ist unser Ausreisser Schils (s. Archiv) den Alpen treu geblieben. Dabei hat er sich hauptsächlich in der Ostschweiz u...
  • Mardi, 15.09.2015
    Schils: Juilliet à mi-septembre 2015
    Sehr zu unserer Freude bleibt Bartgeier Schils nach seiner zweiten Freilassung (s. Archiv) noch bei der Auswilderungsnische in Melchsee-Frutt .So...