Lundi, 30.08.2010

Kira: Juillet / août 2010

Auch Kira ist inzwischen eine gewandte Fliegerin. Trotz ihren 6.3 Kilogramm, die wir bei der Montage des Satellitensenders massen, hebt sie problemlos ab und zieht ihre Runden im leichten Segelflug. Wenn man die riesige Spannweite ihrer Flügel sieht, wird auch klar wie Bartgeier trotz ihres Gewichts mühelos grosse Distanzen überwinden können. Dem Wildhüter Peter Eggenberger sind einige spektakuläre Bilder gelungen, die den eindrücklichen Flug von Kira dokumentieren.

Momentan kreist Kira, wie Ingenius und Sardona noch im Calfeisen- und dem benachbarten Weisstannental. Dabei stösst die neue Bewohnerin auch bei der heimischen Vogelwelt auf grosses Interesse, wie dieses Bild mit Adler und Krähe zeigt. Bei der Auswilderungsnische sind die Jungvögel immer seltener zu sehen. Und bald werden sie ihren Aktionsradius auch in andere Gebiete ausdehnen. Wir sind gespannt wohin diese ersten Reisen der Jungvögel führen werden.

Aktuellste Beiträge

  • Lundi, 28.03.2016
    Gallus: Janvier 2015 – mars 2016
    Gut anderthalb Jahre sind vergangen, seit wir zum letzten Mal eine Meldung vom Bartgeierweibchen Gallus erhalten haben. Nun hat uns Thomas Gries diese...
  • Dimanche, 27.03.2016
    Aschka: Janvier 2015 – Mars 2016
    Vor kurzem ist wieder einmal eine Beobachtung von Aschka bei uns eingetroffen. Rene-Pierre Favre konnte Aschka am 8. Februar bei Chamoson im Wallis fo...
  • Dimanche, 27.12.2015
    Noel‐Leya: Mi-avril à décembre 2015
    Nach der zweiten Auswilderung im April in der Surselva (s. Archiv), ist Noel-Leya innert Kürze zum ersten Auswilderungsstandort im Calfeisental z...
  • Mardi, 29.12.2015
    Ewolina: Mi-septembre à décembre 2015
    Ewolina ist der Region der Auswilderung sehr lange treu geblieben. Bis Ende November machte sie nur sehr kurze Abstecher in die umliegenden Gebiete un...
  • Lundi, 28.12.2015
    Trudi: Mi-septembre à décembre 2015
    Trudi war auch während der letzten Monate in der Region Wallis / Hoch-Savoyen unterwegs. Von Trudi haben wir aus dieser Zeit viele tolle Bilder bekomm...
  • Lundi, 28.12.2015
    Schils: Mi-septembre à décembre 2015
    Auch in den letzten Monaten ist unser Ausreisser Schils (s. Archiv) den Alpen treu geblieben. Dabei hat er sich hauptsächlich in der Ostschweiz u...
  • Mardi, 15.09.2015
    Schils: Juilliet à mi-septembre 2015
    Sehr zu unserer Freude bleibt Bartgeier Schils nach seiner zweiten Freilassung (s. Archiv) noch bei der Auswilderungsnische in Melchsee-Frutt .So...